Portrait jazzclub-zofingen.ch

Portrait

 The Little Town Jazz Band 2010

 

Der jazzclub-zofingen wurde 1997 von Werner Seiler, Dilli Schaub, Jürg Heimgartner, Dusan Ristic und vielen Fans der „The Little Town Jazz Band“ gegründet. Auslöser dieser Idee waren sicher die erfolgreichen Konzerte der LTJB in der Markthalle und auch im Hotel Sternen. Der neu gegründete Verein startete mit rund hundert Mitgliedern (heute doppelt so viele). Seither haben sich verschiedene Veranstaltungen in der Zofinger Musikszene etabliert. Hauptkonzerte sind im Mai das Jazz-Happening in der Linde Mühlethal, im August die Jazz-Matinée im Hotel Zofingen und im November die Soirée im Stadtsaal. Das Hauptgewicht liegt im traditionellen Jazz. Aber seit 2007 gibt es auch „Jazz im Römerbad“ in der Bar ROMA, mit einigen Konzerten in erweiterten Stilrichtungen, die auch neue Zuhörer anlocken sollen. Seit 2015 werden neu Spezial-Konzerte im Kulturhaus West, Zofingen, durchgeführt.

Hauptveranstaltungen sind im Mai das Jazz-Happening in der Linde Mühlethal, im August die Jazz-Matinée im Hotel Zofingen und im November die Jazz-Soirée im Stadtsaal.

 

Das Hauptgewicht liegt im traditionellen Jazz. Drei bis vier ergänzende Konzerte in erweiterten Stilrichtungen  sollen auch neue Zuhörer anlocken.


Vorstand ab 2018

Andreas Krenger, Präsident / Info / Kontakt / Sponsoring
Stefan Jetzer, Vize-Präsident / Sponsoring
Regula Gremlich, Kassierin
Heidi Suter, Aktuarin / Protokollführerin
Monika Grether, Reservationen
Walter Lehmann, Musikverantwortlicher